Ein Bericht des Besitzers:

Behindertenbegleithund, Lassie for Florian

Lassie (Daisyheavensent Adamma) ist nun etwas mehr wie 4 Jahre alt und eine Hündin, die Ihrem "Herrchen" eine treue Freundin und Begleiterin ist. Schon als Welpe schlief Lassie in Florians behindertengerechtem Anbau, der durch eine Glasschiebetür von unserem Esszimmer getrennt ist. Florian, jetzt 32 Jahre alt, ist bis auf die linke Hand gelähmt infolge eines schweren Media-Infarkts (Schlaganfall) im August 2012. Lassie stammt aus der Zucht von Elke Blankenburg, der wir bis heute sehr dankbar sind für Ihre Anteilnahme an unserem Schicksal und der Entwicklung von Lassie. Das Hunde ein positives Sozialverhalten entwickeln können, wussten wir schon früher, aber Lassie ist etwas Besonderes. Insbesondere durch zielorientiertes Training in dem Hundezentrum von Trainerin Uschi Loth, aber auch durch Coaching  unserer gesamten Familie mit uns als Eltern, den Geschwistern Natalie und Bastian.....zu guter Letzt natürlich auch durch Florian, haben wir mittlerweile ein Familienmitglied, das die Besonderheit von Florians Behinderung "verstanden" hat und damit lebt. Lassie brilliert nicht nur durch durch kleinere Hilfeleistungen...wie Decke vom Rollstuhl wegziehen....Handschuhe ausziehen....Schuhe herbringen.....Waschlappen bringen oder fortbringen....Lassie ist gerade als Begleithündin bei Spaziergängen oder "Einkaufen" mit Florian ohne Wenn und Aber neben dem Rollstuhl. Dabei soll nunmehr nicht der Eindruck erweckt werden, das Lassie ein resolutes Leben führen muss als bedingungslose Begleithündin, nein, Lassie hat natürlich ausreichend Zeit ihr "normales" Leben als Hündin zu geniessen. Ein Leben ohne Lassie ist für uns nicht mehr denkbar. Sie ist vollwertiges Familienmitglied. Golden-Retriever sind besondere Hunde.....können gerade bei sehr kranken Menschen enormes bewirken.

Florian hat eine enorme,selbstverständliche Beziehung und Bindung zu Lassie entwickelt. Gerade auch durch seine Defizite in der Sprache (Aphasie) genügen wenige Silben, Gesten um miteinander zu kommunizieren. Sie hat die große Eigenschaft unserem Leben mit soviel Leid, Desillussion und Frust immer wieder Kraft zu geben für einen neuen Tag.

Besitzer und Bilder: Florian, Heidrun und Paul Stötzel

 

 

Copyright © Elke Blankenburg-Ogorzelski / Daisyheavensent.com