Sunshine

In meine Hand wurde sie am 14.11.2011 geboren mit dem speziellen Namen "Xspecially for you". Sunshine macht ihrem Ruf (in Gedenken an ihre Urgrossmutter Amirene Dream on - called Sunshine) alle Ehren: freundlich, lächelnd, liebevoll, offen, immer gut gelaunt und immer mit viel Freude auf das Dummy Training. Aufgrund ihrer wundervollen typischen dunklen Golden-Farbe konnte sie leider die Showkarriere nicht vertiefen, dafür arbeitet sie um so lieber mit dem Dummy und ist gerne mit anderen Menschen, Kindern oder Hunden zusammen.

 

Sie hat alle Eigenschaften des ursprünglichen Golden Retriever  (ist aber keine Fial-Trial Linie, sondern Dual Purpose Linie - siehe Show-/Arbeitslinie und siehe ihre Ahnentafel mit Bildern der Vorfahren) durch ihre wundervollen Stammlinien sowie Ahnen und auch die goldene Farbe ihres Fells passt genau zu ihr. Ihre hervorragenden Gene gibt sie an ihre wundervollen Welpen weiter. Sie setzt die Linie aufbauend auf Daisy perfekt fort, und ihre Tante Daisy hat immer ein waches Auge auf sie. Ihre Welpen sind erfolgreich auf nat. und int. Ausstellungen, im Dummy- und Begleithundebereich aber auch als wundervolle Familienhunde und auch als Therapiehund.

 

Ergebnisse:

 

-  Feststellung der Wesensveranlagung im DRC unter Birgit Muhr: Ausgeprägtes Temperament und Bewegungsverhalten. Begeistert geht sie auf Spielaufforderung ein, ist ausdauernd, aufmerksam und unerschrocken. Ausgeprägtes Beuteverhalten und trägt ausdauernd. Bindung zur Familie ist vertrauensvoll und ordnet sich unter. Absolut freundlich und kontaktfreudig begegnet sie Fremden. Kreis und Seitenlage macht sie super. Beim Schuss ist sie interessiert und sicher. Den Geräusch Parcours durchläuft sie interessiert und sicher. Eine temperamentvolle und aufmerksame Hündin mit hohem Menschenbezug. 

 

-  Feststellung der Wesensveranlagung im GRC unter Susanne Loos: Temperamentvolle Hündin, sehr sicher und noch verspielt. Sie hat eine enge Beziehung zu ihrem Besitzer und ordnet sich gut unter. Sie genießt den Kontakt zu den Artgenossen. Im Parcours optisch und akustisch sehr sicher und voll belastbar sowie spielerisch interessiert. Begegnung mit Fremdpersonen freundlich absolut sicher. Ihre jagdlichen Eigenschaften sind ausgeprägt und sollten von ihren Besitzern gefördert werden. Beim Schuss sehr aufmerksam und ist schussfest.  

 

-  Formwert unter Dagmar Winter: Femininer Kopf, sanfter Ausdruck, gute Halslänge, Schulter leicht schräg, korrekte Wickelungen. Sehr gute Knochensubstanz. Kräftiges wundervolles Pigment. Bewegt sich mit gutem Schub.

 

-  HD A2/A2 und ED 0/0 (frei)

-  Augenuntersuchung (Gonio, PRA1 + 2 und Katarak): frei laut Dr. Gordon/Rottach Egern 11.2017

-  freiwillige kardiologische Untersuchung 

- freiwillige Teilnahme an der Ureter Studie des DRC - frei Typ A

- freiwilliger Gentest auf PRA 1, PRA 2 und prcd-PRA: frei

- freiwilliger Gentest auf Muskeldystrophie: frei

 

Ausstellungen:

V Lich

V Frankfurt

V Gießen 

V Ludwigshafen